Naturheilpraxis

Christine Bock

Elisabethenstraße 43

61118 Bad Vilbel

 

Tel.:06101/3479516

Mobil:0172/2620622

 

 

 

 

Aurachirurgie nach Gerhard Klügl

 

Die Aurachirugie wird auch als feinstoffliche oder virtuelle Chirurgie bezeichnet.

 

In und um uns herum besteht ein biophysikalisches Energiefeld, das Aura genannt wird. Diese strömende Energie ist wie ein großer Informationsspeicher, in dem sich der gesamte Zustand des Menschen (körperlich, emotional, mental) sowie seine erlebten, ererbten und übernommenen Informationen und Blockaden widerspiegeln.

 

Mittels Auraanalyse können diese Informationen erfasst und beeinträchtigende Muster, energetische Blockaden und Störungen erkannt und dann gelöst werden. Behandlungen und Operationen werden in der Aura mit Unterstützung von Organbildern und -surrogaten durchgeführt. Am physischen Körper werden keine Operationen vorgenommen.

 

In den letzten 20 Jahren wurden Tausende von Patienten erfolgreich mit der Aurachirugie behandelt. Diese ermöglicht die Befreiung von alten blockierenden Mustern und Schmerzen, sodass ein Leben in Freiheit voller Freude und Energie möglich ist.

 

 

Dr. med Matthias Künlen, Facharzt für Neurologie, Lehrbuch der Aurachirurgie, 2017:

Die Methodik der Aurachirugie eröffnet neue Möglichkeiten, wie sie mit herkömmlichen medizinischen Verfahren und Methoden nicht denkbar sind.......Aurachirugie ist gekennzeichnet durch eine methodische Konkretheit,....die durch Menschlichkeit, Wirksamkeit, Einfachheit, Präzision und das Fehlen von Nebenwirkungen besticht.“

 

 

 

Vortrag von Gerhard Klügl über Aurachriugie bei der Jahrestagung 2013 der Gesellschaft für biophysikalische Medizin e.V.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Heilpraxis Christine Bock, Elisabethenstraße 43, 61118 Bad Vilbel